FANDOM


Land des Drachenkaisers
Palast
Der Regierungssitz des Landes.
Name: Land des Drachenkaisers
Herrscher: Drachenkaiser (Sun, später Aya und zeitweise Sharak)
Staatsgewalt: Orakel und Soldaten
Wichtigste Geräte: Orakel, Hauptorakel, Transdimensionales Boot, Maske
Erste Erscheinung: Folge 1: Das Transdimensionale Boot
Letzte Erscheinung: Folge 26: Die Hochzeit
Zugang: Transdimensionales Boot
Orte: Palast, Meks Schule, Fin, Flussgrenze,...
Herkunft wichtiger Charaktere: Sun, Mek, Aya, Sharak, Zenzo, Meister Ling,...


Das Land des Drachenkaisers ist vergleichbar mit unserem China, da dort nur Menschen mit typischen chinesischen Merkmalen leben und auch die Gebäude typisch Chinesisch sind, jedoch eher ins alte China einzuordnen wären.
Das Land ist unterteilt in zwei Gebiete, zum einem das Drachenkaiserland selbst, und die Wüste, wo die Barbaren leben. Ersteres ist ein blühendes und fruchtbares Land, und die Menschen müssen keinen Hunger leiden, im Gegenzug dazu steht das Ödland, wo die Menschen hungern müssen, obwohl sie am Fluss leben, und man da meinen müsste, dass es dort recht fruchtbar ist.
Im Drachenkaiserland sind nur wenige Orte bekannt, aber dazu gehören zum einem Meks Schule, das Dorf Fin, und der Palast. Alle drei Orte scheinen rings um einen riesigen See angeordnet zu sein, der den zentrale Punkt des Landes bildet.
Der amtierende Herrscher ist momentan Sun, später auch Aya und inoffiziell Sharak. Zum Verteidigungssystem zählen unter anderem das Orakel und der damit verbundene Krieger, der den Grenzfluss bewachen soll. Doch durch den Ausfall des Orakels ist es somit den Barbaren gelungen, in das Drachenkaiserland einzufallen, da kein Krieger mehr da war.

Trivia (aus Sicht der realen Welt) Bearbeiten

  • Das Drachenkaiserland ist an das Kaiserreich China angelehnt. Die zum Teil mythischen Herrscher der Frühzeit sind in die Geschichtsschreibung mit eingegangen und werden vor allem in westlichen Darstellungen zuweilen als "Ur-Kaiser" bezeichnet (chinesisch teils als huang, teils als di). Das Kaiserreich bestand (mit Unterbrechungen) 2132 Jahre lang bis zur Ausrufung der chinesischen Republik durch Sun Yat-sen am 1. Januar 1912; der letzte Kaiser Aisin Gioro Puyi dankte am 12. Februar 1912 ab. Yuan Shikai, der erste Präsident der Republik China, machte sich 1915 selbst zum "Kaiser von China". Dieses schon 1916 wieder abgeschaffte "Kaiserreich" und spätere Restaurationsversuche sind geschichtlich von geringer Bedeutung. 1934–1945 war Pu Yi nominell Kaiser (von "Japans Gnaden") des von Japan besetzten und abhängigen, formal aber unabhängigen Mandschukuo. Die Volksrepublik China wurde nach dem Sieg der Kommunisten im Chinesischen Bürgerkrieg am 1. Oktober 1949 gegründet und umfasst fast das gesamte als China bekannte kulturell-geographische Gebiet Asiens, mit Ausnahme der Insel Taiwan und einiger kleiner Inseln vor der Küste Fujians, die zusammen die Republik China bilden.
Welten in Spellbinder
Australien | Spellbinderland | Land des Drachenkaisers
Welt der Unsterblichen | Welt der Molochs
Welt der anderen Morgans | Ashkas Verbannungsort


Wichtige Orte aus Spellbinder
Australien LaborPauls HausHafenAshkas HotelHaus der MorgansSchule
Spellbinderland ClayhillBotenturm von ClayhillSpellbinderschlossAlte SpellbinderburgLabyrinthVersteck der MarodeurWüsteBergwerkGefangenenlager
Land des Drachenkaisers SchulePalastPalastparkPalasthofFinWüste
Welt der Unsterblichen Haus von Lem und GuinLaborStadt
Welt der Molochs Friedhof der MaschinenSalzmine
Welt der anderen Morgans Ashkas HotelBains LadenFriedhofHaus der Morgans
Infobox Spellbinder
Wichtige Darsteller AshkaPaulRianaCorreonKathyJoshSunAyaSharak
Alle Welten AustralienSpellbinderlandLand des DrachenkaisersWelt der Unsterblichen
Welt der MolochsWelt der anderen MorgansAshkas Verbannungsort
Wichtige Geräte PowershirtPrototyp KX4FlugschiffLichtaugeTransdimensionales BootOrakel
HauptorakelMaskeSonnenkristallkugel
Ereignisse FinsternisCorreons VerbannungAshkas NiederlageSuns TodSuns RückkehrBains BetrugHochzeitAshkas Verbannung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.